HOME ÜBER UNS RESORT'S PROJEKTE WANDERUNGEN SEHENSWÜRDIGKEITEN ÜBERNACHTEN ESSEN UND TRINKEN BRAUCHTUM LINKS PRESSE BILDERGALLERIE ARCHIV KONTAKT IMAGEFILM MALTERS INTERN EMMENUFERWEG
Emmenuferweg Auf Wanderungen entlang der kleinen  Emme ist allerhand zu sehen: Vielfältige  Ein- und Aussichten begleiten Sie auf den  unter-schiedlichen Wegabschnitten quer  durch die ganze Region. Und auf jedem  neuen Meter klingen die Wasser der Bäche  und des Flusses ein wenig anders als zuvor  und hüllen den Wanderer in einen sanften  Rausch. Der bekannte und viel begangene Emmenuferweg führt von der Mündung in  Emmenbrücke bis zum Emmensprung bei Sörenberg. Der abwechslungs-  reiche und romantische Weg weist eine länge von 54 km auf. Er hat den  Vorteil, dass man bei jeder Bahnstation aus- und zusteigen kann und deshalb  gut auch nur eine Tagesetappe einplanen kann. Ab Schüpfheim bis Sörenberg  fährt ein Postauto. Der gesamte Emmenuferweg ist leicht zu wandern, einzig  zwischen Schüpfheim und Flühli hat es ein paar steile Stellen. Es ist von  Vorteil, auf dem Teilstück Wolhusen Bad bis Wolhusen Bahnhof auf das  Postauto umzusteigen, da der Emmenuferweg auf dieser Strecke der Haupt-  strasse entlang verläuft.  Prospekt Emmenuferweg Emmenuferweg PDF