HOME ÜBER UNS RESORT'S PROJEKTE WANDERUNGEN SEHENSWÜRDIGKEITEN ÜBERNACHTEN ESSEN UND TRINKEN BRAUCHTUM LINKS PRESSE BILDERGALLERIE ARCHIV KONTAKT IMAGEFILM MALTERS INTERN RÜMLIGSCHLUCHT
Rümligschlucht  Mit dem Postauto ab Malters Richtung  Schwarzenberg, bei der Postautohaltestelle  Mattgut (Abzweigung von der Schwarzen-  bergstrasse im "Hüselirank" nach Egg-  Munistein) aussteigen und zu Fuss auf dem  Fahrsträsschen nach Egg und weiter nach  Munistein. Hier hört die Strasse am Rümlig  auf. Nun gehts dem Rümlig entlang Bach  aufwärts. Im ersten, flachen Teil gibt es  wildromantische Feuerstellen direkt im  Bach-bett. Für einmal folgen Sie auf dieser Adventure-Tour keinem markierten  Wanderweg, sondern einfach dem Bachlauf. Deshalb empfiehlt sich  Schuhwerk, das nass werden kann (alte Turnschuhe o.ä.). Ebenso das  Mitnehmen eines Plastiksacks, in dem Sie Kleider und andere Utensilien  wasserfest verstauen können. Schon bald gelangen Sie in die eigentliche  Rümligschlucht, in der ein Fortkommen nur mittels Klettern von Stein zu Stein  und teilweise schwimmend (kurze Strecken) möglich ist. Wichtig: Sichern Sie  Kinder mit einem Seil und unternehmen Sie diese Tour nur bei niedrigem  Wasserstand (nicht nach Gewitterregen) und bei erträglichen  Wassertemperaturen! Bei Haseleggstäg (Rastplatz) verlassen Sie die Schlucht  und gelangen auf verschiedenen markierten Wanderwegen nach  Schwarzenberg.  Spezielles: Der Adventure-Spass für fitte Familien (nicht mit Kleinkindern  geeignet).